Dr. Karin Spilker
Telefon 033 221 12 12

Aarefeldstrasse 19, 3600 Thun

Die chiropraktische Behandlung (das Adjustment)
Die Behandlung basiert auf verschiedenen manuellen Methoden. Dabei werden die blockierten Wirbelgelenke auf sanfte Art mobilisiert. Dies geschieht mittels einem dosierten Impuls. Es stehen verschiedene Techniken zur Verfügung. Medikamente werden nicht eingesetzt.



Die Sacro-Occipitale Behandlungstechnik
Diese Technik beinhaltet die Behandlung des Beckens, der Wirbelsäule und des Schädels. Mit sogenannten Keilen wird das Becken ausgeglichen und die Spannung im Rücken abgebaut. Dabei wird unterschieden, ob das Becken blockiert ist, oder eine Instabilität besteht, wie es z.B. während der Schwangerschaft vorkommen kann. Zu dieser Technik gehört auch eine Organreflextherapie.



Die Behandlung mit der Drop Technik
Der Behandlungstisch ist mit verschiedenen beweglichen Teilen ausgerüstet, welche individuell mittels einer Pneumatik gesteuert werden können. Dadurch kann die Behandlung mit minimalem Kraftaufwand durchgeführt werden.



Die Behandlung mit dem Activator
Der Activator ist ein Instrument, mit welchem gezielt ein dosierter sanfter Impuls zum Lösen eines blockierten Wirbelgelenkes abgegeben werden kann. Diese Methode eignet sich gut für besonders schonende Behandlungen zum Beispiel bei älteren Patienten.




Die Behandlung mit der Toggle Technik
Die Toggle Technik ist eine der ältesten Techniken in der Chiropraktik. Sie wird hauptsächlich für die Behandlung des Atlas, des obersten Halswirbels eingesetzt. Der Atlas wird durch einen präzisen, sanften und in der Richtung genau bestimmten Impuls in Schwingung versetzt und findet so seine richtige Stellung.



Die Behandlung mit der Cox Technik (Traktion)
Diese Technik wird häufig bei in die Beine ausstrahlenden Schmerzen eingesetzt, wie es zum Beispiel bei Diskushernien vorkommen kann. Dabei wird mit Hilfe eines beweglichen Teiles des Behandlungstisches der entsprechende Wirbelsäulenabschnitt schonend gestreckt und entlastet. Die Traktion kann auch manuell ohne Mithilfe des Behandlungstisches durchgeführt werden.